Veranstaltungen Archiv | Berliner Schloss Veranstaltungen Archiv | Berliner Schloss

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

September 2018

Vortrag über den Wiederaufbau des Berliner Schlosses in Weimar

September 25 @ 18:00 - 21:00
Grand Hotel Russischer Hof Weimar, Goetheplatz 2
Weimar, 99423 Deutschland
+ Google Karte
€12

Der Förderverein Berliner Schloss e.V. und das Grand Hotel Russischer Hof in Weimar laden am 25. September 2018 um 18.00 Uhr in den Carl-August-Saal vom Grand Hotel Russischer Hof (Goetheplatz 2, 99423 Weimar) ein zum Vortrag "Das Berliner Schloss/Humboldt Forum - von der Idee bis zur Vollendung" Der Historiker Stefan Görlich, seit 2011 beim Förderverein Berliner Schloss e.V. tätig, spricht über das einzigartige Projekt vom Wiederaufbau des Berliner Schlosses als Humboldt Forum.   Im Jahr 1443 wurde das Berliner Schloss als feste…

Mehr erfahren »

Vortrag von Prof. Dr. Bernd Lindemann: „Die Fassade lesen lernen“

September 28 @ 19:00 - 21:00
Zentralinstitut für Kunstgeschichte München, Katharina-von-Bora-Str. 10
München, 80333

Der Freundeskreis München im Förderverein Berliner schloss e.V. lädt am 28. September um 19 Uhr in den Großen Vortragssaal im Zentralinstitut für Kunstgeschichte München ein zum Vortrag von Prof. Dr. Bernd Lindemann: „Die Fassade lesen lernen“   Der Kunsthistoriker Prof. Dr. Bernd Lindemann, Direktor a. D. der Gemäldesammlung der Staatlichen Museen zu Berlin, wird in seinem Vortrag „Die Fassade lesen lernen“ die Baugeschichte und vielfältige Ikonographie der Schlossfassaden näher bringen und insbesondere auf die Kolossalfiguren im Eosander-Portal eingehen. Wie bekannt sein…

Mehr erfahren »

Führung: Die Parkburgen im Schlosspark Nymphenburg

September 29 @ 10:00 - 13:00
Schloss Nymphenburg, Schloss Nymphenburg 1
München, Bayern 80638 Deutschland

Am Samstag, 29. September um 10 Uhr lädt der Freundeskreis München im Förderverein Berliner Schloss e.V. ein zur Führung „Die Parkburgen im Schlosspark Nymphenburg“   mit dem Restaurierungsarchitekten Herrn Götz durch den Schlosspark Nymphenburg mit Besichtigung der Parkburgen. Die sogenannten Parkburgen bildeten einst Mittelpunkte kleiner Ziergärten im großen barocken Park der kurfürstlich-bayerischen Sommerresidenz. Der Rundgang führt zur Pagodenburg und Badenburg und gipfelt in der Architektur und Dekorationskunst des François de Cuvilliés, im Hauptwerk des profanen Rokoko, in der Amalienburg (1734 – 1739). Herr Ernst Götz hat über viele Jahre…

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Ausstellung mit Vorträgen: „Molkenmarkt und Klosterviertel – ein lebenswerter Ort?“

Oktober 10 - Oktober 14
Parochialkirche, Klosters. 66
Berlin, 10179 Deutschland

Der Verein Forum Stadtbild Berlin e.V. lädt 5 Tage lang vom 10. bis 14. Oktober in die Parochialkirche ein zur Veranstaltung "Molkenmarkt und Klosterviertel - ein lebenswerter Ort?" Ausstellung mit Vortragsprogramm   Ort: Parochialkirche, Klosterstraße 66, 10179 Berlin Zeit: Mittwoch, 10.10. bis Sonntag, 14.10, täglich 14-21 Uhr Eröffnung: Mittwoch, 10.10.2018, 14 Uhr Finissage-Fest: „… was Molkenmarkt und Klosterviertel erzählen“, Sonntag, 14.10.2018, 11-16 Uhr   >> Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Ausführliche Informationen zur Ausstellung und zum Vortragsprogramm finden…

Mehr erfahren »

Arcisstraße 12 – Führung durch die Hochschule für Musik und Theater München

Oktober 11 @ 17:00 - 20:30
Hochschule für Musik und Theater München, Arcisstr. 12
München, 80333 Deutschland

Am Donnerstag, den 11. Oktober bietet der Freundeskreis München im Förderverein Berliner Schloss e.V. folgende Veranstaltung an: Arcisstraße 12 – Führung durch die heutige Hochschule für Musik und Theater in München.   Die wechselvolle Geschichte dieser Adresse spiegelt sich in ihren Funktionen und Bewohnern wider: Führerbau – Amerika Haus – Hochschule für Musik und Theater. Die Führung mit Herrn Dr. Alexander Krause, dem Kanzler der Hochschule für Musik und Theater, gilt als Geheimtipp in München; er wird den Teilnehmern die Historie dieses Hauses…

Mehr erfahren »

Mit Hermann Graser: „7. Berliner Abend“ in der Villa Boisserée in Köln

Oktober 12 @ 18:30 - 21:00
Villa Boisserée/INTERCOM, Gustav-Heinemann-Ufer 94
Köln, 50968 Deutschland
+ Google Karte
€40

Am Freitag, 12. Oktober lädt zu 18:30 Uhr der Freundeskreis Köln und Bonn im Förderverein Berliner Schloss e.V. zum "7. Berliner Abend" mit Hermann Graser vom Bamberger Natursteinwerk in die Villa Boisserée/INTERCOM ein.   Hermann Graser hält einen Vortrag zum Thema: "Schlossbau heute - Handwerk und Hightech" Das Bamberger Natursteinwerk Hermann Graser ist ein mittelständisches Familienunternehmen, das sich seit der Firmengründung 1965 kontinuierlich zu einem der führenden Unternehmen der Naturstein-Branche entwickelt hat. Die Schwerpunkte des Unternehmens liegen in der Restaurierung und Rekonstruktion…

Mehr erfahren »

Veranstaltung „Schlossbau-Experten zu Gast in Hamburg“

Oktober 13 @ 18:30 - 21:00
Carl-Töpfer-Stiftung, Neanderstr. 22
Hamburg, 20459 Deutschland
€35

Am Samstag, den 13. Oktober 2018 um 18:30 Uhr lädt der Freundeskreis Hamburg im Förderverein Berliner Schloss e.V. in den Lichtwarksaal der Carl-Töpfer-Stiftung Hamburg ein zur Veranstaltung "Schlossbau-Experten zu Gast in Hamburg" Referenten Prof. Dr. Barbara Schock-Werner (Dombaumeisterin Köln von 1999 bis 2012) erklärt, was der Kölner Dom mit dem Berliner Schloss zu tun hat. Olaf Thiele (Deckenbau-Experte) gibt Einblicke in die speziellen Anforderung und die Technik des Gebäudes Berliner Schloss/Humboldt Forum.   Zum Empfang wird ein Glas Prosecco gereicht, zum Ausklang gibt es Köstlichkeiten vom…

Mehr erfahren »

2. Stadtwerkstatt: „Leitlinien für die Beteiligung an der Stadtentwicklung“

Oktober 15 @ 18:00 - 21:00
Vollgutlager der Kindl-Brauerei, Rollbergstr. 26
Berlin, 12053 Deutschland

Wie soll die Bürgerbeteiligung an der Stadtentwicklung künftig ablaufen? Wie wollen wir miteinander reden? Ab wann können und ab wann müssen Bürgerinnen und Bürger beteiligt werden? Was passiert mit Ergebnissen aus Beteiligung? Diese Fragen klären Leitlinien für die Bürgerbeteiligung. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen hat für die Entwicklung der „Leitlinien für die Bürgerbeteiligung an der räumlichen Stadtentwicklung“ ein Arbeitsgremium aus 12 Bürgern und 12 Vertretern aus Politik und Verwaltung einberufen. Dieses Gremium erarbeitet die Leitlinien mit Beteiligung der Öffentlichkeit. Seit der ersten Werkstatt im März dieses Jahres…

Mehr erfahren »

Forum „Das Museums- und Kreativquartier am Kölnischen Park“

Oktober 17 @ 18:00 - 20:30
Märkisches Museum, Am Kölnischen Park 5
Berlin, 10179 Deutschland

Am Mittwoch, 17. Oktober um 18 Uhr lädt der Verein der Freunde und Förderer des Stadtmuseums Berlin e.V. in das Märkische Museum ein zum Forum "Das Museums- und Kreativquartier am Kölnischen Park". Diese Forumsgespräche sollen die Öffentlichkeit möglichst früh in die Pläne und Entwicklungen des Stadtmuseums und seiner Umgebung einbeziehen. Der dritte Termin der Reihe in Kooperation mit der Stiftung Stadtmuseum ist noch einmal dem Museumsquartier am Köllnischen Park gewidmet: Sally Below, Manfred Kühne und Paul Spies diskutieren – moderiert von…

Mehr erfahren »

Vortrag: „Friedrich II. und Prinz Heinrich: ein Spannungsverhältnis“

Oktober 17 @ 19:00 - 21:00
Logenhaus der Großen National-Mutterloge, Hehrster. 28
Berlin, 14052 Deutschland

Der Preußische Freundeskreis lädt am Mittwoch, den 17. Oktober um 19 Uhr mit Dr. habil. Lutz Unterseher (Privatdozent am Institut für Politikwissenschaft in Berlin - IFPOL) ein zum Vortrag „Friedrich II. und Prinz Heinrich: ein Spannungsverhältnis“. Der Vortragsgast wartet mit einer These auf, welche einen sehr angeregten Dialog verspricht: Zwei Brüder werden auf ihre Lebensleistung hin untersucht - Friedrich II. und Prinz Heinrich von Preußen. Herr Dr. Unterseher wird eingehend beleuchten, weshalb Prinz Heinrich aus seiner Sicht bedeutend menschlicher, politisch und…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Tracking Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück