header2

Der Wiederaufbau des Berliner Schlosses

Das Schloss wird das vertraute Bild Berlins wiederherstellen, die historische Mitte vervollständigen, das Stadtbild heilen. Sein Wiederaufbau macht Berlin wieder zum geliebten Spree-Athen. So entsteht ein Kontrapunkt zu den massenhaft entstandenen, modernen Quartieren der Mitte der Stadt.

Berlin wird dadurch nun auch architektonisch wieder eine aufregende Stadt. Die Moderne muss sich der Stadtgeschichte stellen, sich an der historischen Architektur messen lassen, mit ihr streiten, wenn sie nicht langweilig werden will. Seine Nutzung wird zukunftweisend sein und definiert von der Aufgabe her die Mitte Berlins neu.

mehr erfahren

[spendenstand_detail legend=“true“]

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Berlin City Tour lädt zur Stadtrundfahrt mit dem „Zille-Bus“ ein

Auf Nostalgie-Tour durch Berlin: Bei schönstem Sommerwetter erlebten die ehrenamtlichen Mitarbeiter vom Förderverein Berliner Schloss e.V., die tagtäglich in der Humboldt-Box direkt an der Schloss-Baustelle geduldig und mit viel Fachwissen den Besuchern das Schloss-Projekt und die Baufortschritte erklären, eine ganz besondere Stadtrundfahrt:

Fundraising-Dinner in Köln: 16.000 Euro für das Berliner Schloss!

Mit großem Erfolg – nämlich mit wieder 60 Gästen – konnten wir vom Freundeskreis Köln und Bonn am 15. Juni zum sechsten Male unser Fundraising-Dinner im festlichen Rahmen des Gobelinsaales des Kölner Traditionshotel Excelsior Ernst durchführen.

Südseeboot schwebt ins Humboldt Forum

Der Wiederaufbau des Berliner Schlosses als Humboldt Forum meistert erfolgreich einen wichtigen Meilenstein: Termingerecht am 29. Mai erreicht das erste Großobjekt der Staatlichen Museen zu Berlin, das weltweit einzigartige Luf-Boot aus Ozeanien, in den Ausstellungssaal im ersten Obergeschoss.

Interessante Inhalte

webcam

Aktuelle Webcam

Seien Sie live dabei! Erleben Sie aktuelle Impressionen vom Baugeschehen mehr

20090524161810773

Weitere Interessante Projekte

Überall auf der Welt gab und gibt es imposante Rekonstruktionen mehr
bs_dziteaser

Ihre Spende kommt an

Erfahren sie alles rund um Ihre Spendenmöglichkeiten mehr

Pressespiegel

"Geld für Einheitsdenkmal soll im September fließen" (21.07.2018)

21.07.2018 Berliner Morgenpost Grüne: Der Haushaltsausschuss darf das Projekt nicht weiter blockieren. Die Notarielle Beurkundung des Kaufvertrages ist im August. Von Andreas Abel

Die Befürworter des Frei... mehr

"Wer braucht die Einheitswippe?" (20.07.2018)

20.07.2018  Deutschlandfunk Kultur Von Nikolaus Bernau

Die Debatte um das geplante Einheitsdenkmal auf dem Berliner Schlossplatz nimmt wieder Fahrt auf. Weder Ort noch Entwurf der "Einheitswippe"... mehr

"Grütters: Einheitsdenkmal jetzt oder gar nicht" (20.07.2018)

20.07.2019 B.Z. Berlin Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat sich für einen möglichst raschen Bau des Einheits- und Freiheitsdenkmals auf der Schlossfreiheit in Berlin ausgesprochen. Eine neue Debatte um den Standort sei ein... mehr