Baustellen-Update vom 08.12.2016

Portal II

Balustrade an der Südwestecke

Tambour und Kuppel mit Bäumchen

Portal III

Arbeiten an Portal IV

Fotos: Spreetunnel

  • Thomas Berberich

    Toll..Vorderseite sieht so schoen aus.. Rueckseite einfach nur zum Kotzen

  • Jens-Olaf Griese-Bandelow

    Warum werden zur Zeit die großen Fenster mit Holz verschlossen?

  • Marcel Oertel

    Damit der innenausbau stattfinden kann. Mit Zugluft wäre das nicht möglich.

  • Dragos Opris

    Hopefully one day they might decided to recreate some of the original rooms

  • Michael Ruth

    evtl. weil es wintert und es drinnen arschkalt ist ??

  • Michael Ruth

    ich weiss, ich weiss, dass ich mich wiederhole: trotzdem ein herzliches „Dankeschön“ an Spreetunnel für wunderbare Impressionen…..und euch allen ein frohes Weihnachtsfest….!!!

  • Michael Ruth

    may be, may be…..time will change minds and decisions……??

  • Annie Blackmore

    They will not. It is not even possible. This will be a giant museum. The room layout is completely different from the original one.

  • Mario Pons

    Great job!. I wish you a very happy Christmas too!

  • Mario Pons

    Time will tell

  • lnb1956

    Wonderful progress.

  • Jens-Olaf Griese-Bandelow

    An anderen Stellen wurden Fenster eingebaut. Warum da nicht?

  • EPDuPont

    It looks more like a comprehensive restoration, than a recreation.

  • lnb1956

    EPDuPont Yes at least from the outside it will be like it was before 1939. Inside will be modern and used for other purposes, museum, lectures, conferences and events.

  • Marcel Oertel

    Nicht fertiggestellt. Nicht finanziert usw.

  • Jens-Olaf Griese-Bandelow

    Also alles auch nur Vermutungen.

  • Michael Ruth

    Jens-Olaf Griese-Bandelow das sind alles Fragen der Bauplanung und -abläufe…Marcel Oertel hat schon recht, denn der Innenausbau startet und der sollte einigermassen winterfest ablaufen können….die Fenster werden schon noch eingebaut werden……

  • Marcel Oertel

    Es sind ja auch noch nicht alle spenden vorhanden, natürlich fehlen dann auch entsprechend Gelder und man muss teilweise improvisieren.

  • francisdutilleul

    Bravo ! C’est une aventure extraordinaire et je suis particulièrement fier d’y participer !

  • Joerg K

    That is only partially correct.  From what I hear, the new building permits recreation of at least some rooms in their original dimensions.  maybe someine can clarify this?