Neue Schloss-Plakat-Edition von Künstlerin Alina Maria Schütte

Anlässlich des großen Benefizkonzertes mit den Berliner Philharmonikern am 25. August 2018 im Schlüterhof vom Berliner Schloss hat die Berliner Künstlerin Alina Maria Schütte eine neue Kunst-Plakat-Edition herausgegeben.

Die Künstlerin hat das Motiv der Sonnenblume als ein Symbol für den Schlüterhof gewählt. Es sind insgesamt 220 Sonnenblumen, die sich im unteren Gesims des Schlüterhof befinden. Die Farbe der Sonnenblume ist in dem Plakat blau, die für Frieden, Harmonie und Zufriedenheit steht. Die Sonnenblume selbst ist ein Symbol der Lebensfreude, Fröhlichkeit und des Sommers.

Die Umrisse der Geige im unteren Bereich des Bildes schweben auf einem orangenem Hintergrund, als Deutung für die Geselligkeit und Vergnügen. Alles das passt perfekt zu dem großen Anlass, dem Konzert der Berliner Philharmoniker im Schlüterhof.

Das Kunst-Plakat ist auf 250 Stück limitiert, nummeriert und handsigniert.

Es kostet 20 Euro. Der Verkaufserlös wird zu 100 % an den Förderverein Berliner Schloss gespendet.

Vor dem Konzert (ab 15 Uhr) und während der Konzert-Pause betreut AlinaMaria Schütte im Schlüterhof den Verkaufstand persönlich.

Das Plakat kann auch unter amschuette@email.de bestellt werden.

 

Alina Maria Schütte beschäftigt sich seit 6 Jahren künstlerisch mit dem aktuellen Ereignissen zum Berliner Schloss/Humboldt Forum. Inzwischen gibt es insgesamt 10 Kunstplakat-Editionen.

Mehr Informationen: www.art-am-schuette.com

 

 

 

Ein Kommentar zu “Neue Schloss-Plakat-Edition von Künstlerin Alina Maria Schütte

  1. Wunderschön gemacht!!…die meisten Kommentare von Besuchern überhört stimmen mit meinem Eindruck überein: wir alle lieben den ganz tollen Kontrast von „alt“ und „modern“ v.a. im Schlüterhof.
    Die Räume im 2. OG sind auch wunderschön ausgeführt – viel Lichteinfall und super minimalistisches Design. Freue mich sehr auf das neue Ethnologische Museum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.