Mit Hermann Graser: "7. Berliner Abend" in der Villa Boisserée in Köln | Berliner Schloss Mit Hermann Graser: "7. Berliner Abend" in der Villa Boisserée in Köln | Berliner Schloss

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mit Hermann Graser: „7. Berliner Abend“ in der Villa Boisserée in Köln

Oktober 12 @ 18:30 - 21:00

€40

Am Freitag, 12. Oktober lädt zu 18:30 Uhr der Freundeskreis Köln und Bonn im Förderverein Berliner Schloss e.V. zum

„7. Berliner Abend“

mit Hermann Graser vom Bamberger Natursteinwerk in die Villa Boisserée/INTERCOM ein.

 

Hermann Graser hält einen Vortrag zum Thema:

„Schlossbau heute – Handwerk und Hightech“

Das Bamberger Natursteinwerk Hermann Graser ist ein mittelständisches Familienunternehmen, das sich seit der Firmengründung 1965 kontinuierlich zu einem der führenden Unternehmen der Naturstein-Branche entwickelt hat. Die Schwerpunkte des Unternehmens liegen in der Restaurierung und Rekonstruktion historischer Baudenkmäler sowie im Fassadenbau mit Naturstein.

Dabei zeichnet sich das Bamberger Natursteinwerk durch die Verknüpfung der traditionellen Steinmetz-Techniken mit innovativen Produktionsverfahren aus, wie z.B. das automatisierten Bearbeitung von Naturstein mit Industrierobotern.

Diese Technik fand neben dem Wiederaufbau des Berliner Schlosses auch bei der Rekonstruktion des Potsdamer Stadtschlosses, der Rekonstruktion des Palais Barberini in Potsdam oder dem Aufbau der Altstadt in Frankfurt /Main erfolgreich zur Anwendung.

 

>> Anmeldungen zum „Berliner Abend“ (Beitrag 40,- Euro inkl. Spendenanteil + Imbiss)

bitte bis 5. Oktober per E-Mail  kwerner@intercom.de

 

Mehr Informationen zum Freundeskreis:

Herr Arnd Böhme, Tel. 02205-1338 , Freundeskreis Köln und Bonn

 

Villa Boisserée/INTERCOM

Gustav-Heinemann-Ufer 94, 50968 Köln

 

 

 

Details

Datum:
Oktober 12
Zeit:
18:30 - 21:00
Eintritt:
€40

Veranstaltungsort

Villa Boisserée/INTERCOM
Gustav-Heinemann-Ufer 94
Köln, 50968 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Freunde des Berliner Schlosses in Köln und Bonn
Telefon:
0171 – 87 17 832
E-Mail:
boehme.arnd@gmx.de

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Tracking Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück