Das KONZERT ist ausverkauft! – 25.08.2018 – Großes Benefiz-Konzert im Schlüterhof mit den Berliner Philharmonikern

 

Am Samstag, 25. August von 16 bis 18 Uhr veranstaltet der Förderverein Berliner Schloss e.V. zusammen mit der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss und der Stiftung Berliner Philharmoniker ein

 

Großes Benefiz-Konzert

für den Wiederaufbau des Berliner Schlosses im Schlüterhof

mit den Berliner Philharmonikern.

 

Mit diesem Konzert im schönsten barocken Schlosshof leben die legendären Sommerkonzerte der Philharmoniker im Schlüterhof aus der Vorkriegszeit wieder auf.

 

Das Benefizkonzert am 25. August 2018 mit den Berliner Philharmonikern findet im dann fertig abgerüsteten barocken Schlüterhof vom Berliner Schloss – Humboldt Forum statt. (Foto: Förderverein Berliner Schloss e.V.)

 

Es wird folgendes Programm gespielt:

  • Richard Strauss  Don Juan op. 20 Tondichtung für großes Orchester
  • Richard Strauss  Tod und Verklärung op. 24 Tondichtung für großes Orchester
  • Ludwig van Beethoven  Symphonie Nr. 7 in A-Dur op.92 1. Poco sostenuto – Vivace 2. Allegretto 3. Presto 4. Allegro con brio

 

Leitung: Kirill Petrenko, designierter Chefdirigent der Berliner Philharmoniker

 

>> Tickets zum Einheitspreis von 295,- Euro (zzgl. Gebühren) gibt es ab dem 14. Mai um 10 Uhr in allen bekannten Ticketvorverkaufsstellen und im Internet über www.eventim.de.

 

>> Das Konzert ist ausverkauft!

Der gesamte Erlös des Konzertes kommt dem Wiederaufbau des Berliner Schlosses zugute.

 

>> Für alle, die keine Karten kaufen konnten, gibt es ein Public Viewing im Berliner Dom!

 

Schlüterhof im Berliner Schloss

Schlossplatz 5, 10178 Berlin

www.berliner-schloss.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.