SALON Lea Rosh mit Prof. Hermann Parzinger und Lars-Christian Koch | Berliner Schloss SALON Lea Rosh mit Prof. Hermann Parzinger und Lars-Christian Koch | Berliner Schloss

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SALON Lea Rosh mit Prof. Hermann Parzinger und Lars-Christian Koch

Februar 11 @ 20:00 - 22:00

€10

„Salon im Theater“

11. Februar 2019

Ort: Theater COUPÉ – Hohenzollerndamm 177 –  Eintritt: 10 Euro/Person  .  Einlass: 19:00 Uhr  .  Beginn: 20:00 Uhr

 

Lea Rosh im Gespräch mit:

 Prof. Dr. Hermann Parzinger/Präsident Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Lars-Christian Koch/Direktor Ethnologisches Museum Berlin

Parzinger fordert: 

Strukturfonds für Museen in Afrika

„Frankreich gibt 26 geraubte afrikanische Kunstwerke an Benin zurück“.

Diese Meldung  hat viele aufgeschreckt: Ist das erst der Anfang, was heißt das für deutsche Museen, für die Stiftung Preußischer Kulturbesitz?

Hermann Parzinger: „Die Aufarbeitung des kolonialen Erbes ist mit Rückgaben allein nicht erledigt. Der Dialog mit den Herkunftsgesellschaften sollte in eine gemeinsame Museumsarbeit münden“.

Lars-Christian Koch: „Außerdem untersuchen wir ….unsere Sammlungen, weil wir davon überzeugt sind, dass Restitution nur mit einer guten Provenienzforschung funktionieren kann, auch wenn manche behaupten, dass sei bloße Verzögerungstaktik. Das sehe ich nicht so. Wir müssen schon wissen, was wir wem und wohin zurückgeben“.

Hermann Parzinger: „Wir sollten nicht in einer leicht neokolonialen Geste einfach den Bau von Museen anbieten, sondern zunächst genau fragen, was unsere Partnerländer wirklich an Unterstützung brauchen“.

           Fragen und diskutieren Sie mit !

Bitte melden Sie sich an:   Fon 030 / 28 04 59 60   e-mail: rosh-gmbh@t-online.de

 

Theater COUPÈ

Hohenzollerndamm 177, Berlin

 

Details

Datum:
Februar 11
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
€10

Veranstalter

Lea Rosh GmbH