Benefizkonzert für das Berliner Schloss in Grafing | Berliner Schloss Benefizkonzert für das Berliner Schloss in Grafing | Berliner Schloss

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Benefizkonzert für das Berliner Schloss in Grafing

September 14 @ 19:00 - 21:00

Am Freitag, 14. September 2019 um 19 Uhr findet in der Auferstehungskirche Grafing (Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde) ein

Benefizkonzert für den Wiederaufbau des Berliner Schlosses

statt.

Kammermusik

von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Friedrich II „Der Große“, Felix Mendelssohn-Bartholdy

 

Ausführende

Adam Ambarzumjan (Klarinette, Bassethorn), Judith Galster (Flöte), Kathrin Heuer (Violine 1), Sophie Heuer (Violine 2), Henrik Heuer (Viola), Philipp Heuer (Violoncello), Georg Lamprecht (Klarinette), Sebastian Lugmayr (Bariton), Jakob Skudlik (Orgel)

Die Musiker kommen aus dem Landkreises Ebersberg und sind erfolgreiche Teilnehmer des „Jugend musiziert“-Wettbewerbs mit teils ersten Preisen bei den Bundes-Wettbewerben.

 

Festansprache

Christa Stewens,
 stellv. Ministerpräsidentin a.D., Staatsministerin a.D.

 

Schirmherr

Robert Niedergesäß, Landrat im Landkreis Ebersberg

 

 

>> Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Mehr Informationen: Wilfried Gillmeister (Projektleitung), Tel. 08106 4713, E-Mail benefiz.ebe@web.de

 

Auferstehungskirche Grafing

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde

Glonner Str. 6, 85567 Grafing

www.grafing-evangelisch.,de

 

Bereit für das Benefiz-Konzert in Grafing – einige der Musiker, die am 14. September in der Auferstehungskirche Grafing das Kammerkonzert spielen.

Details

Datum:
September 14
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Auferstehungskirche Grafing
Glonner Str. 6
Grafing, 85567 Deutschland
Website:
www.grafing-evangelisch.,de

Veranstalter

Wilfried Gillmeister für den Förderverein Berliner Schloss e.V.