Schenken Sie steuerbegünstigt!

Immer mehr Freunde des Schlosses widmen ihren runden Geburtstag, ihr Hochzeitsjubiläum, ihr Betriebsjubiläum oder auch ein anderes Ereignis dem Wiederaufbau des Berliner Schlosses. Sie bitten ihre Familienangehörigen, Freunde und Bekannten, Ihnen die Freude zu machen, anstelle von Geschenken hierfür zu spenden. Wir widmen den Jubilaren dafür einen Schlossstein oder auch ein Fassadenteil, ganz nach der Höhe der so zusammengekommenen Spenden. Und alle Schenkenden erhalten selbstverständlich eine steuerlich absetzbare Zuwendungsbestätigung!

So können Sie großzügig schenken, machen Freude – und sparen gleichzeitig Steuern!

Und wenn Sie ein Bild zum großen Ereignis schicken und uns auch erlauben, dass wir dieses veröffentlichen, danken wir Ihnen auch öffentlich, hier im Extrablatt und später bei der Spenderehrung im Schloss. Ist das nicht schön?

Aber auch bei Trauerfällen kann den Verstorbenen in Memoriam ein Stein oder Fassadenelement gewidmet werden. Wenn sie dies möchten oder auch ein Vermächtnis in Ihr Testament aufnehmen wollen, beraten wir Sie gern.

Haben Sie vielleicht noch D-Mark- Scheine in Ihrem Besitz? Auch die Mark hat noch ihren Wert! Schicken Sie uns einfach Ihren Bestand als Wertbrief. Dann ist er in der von Ihnen bei der Post angegebenen Höhe versichert und kann nicht verloren gehen, was bei Einschreiben leider möglich ist. Wir tauschen ihn dann bei der Bundesbank ein – und Sie erhalten eine Spendenbescheinigung im Eintauschwert!

Dank und herzlichen Glückwunsch!

Geburtstage:

50 Prof. Christoph Arens, Magdeburg

72 Ursula Koch, Bergheim

75 Wilhelm Emanuel von Halem, Hage

80 Dr. Arnold Sieveking, Hamburg

80 Christa Pabst, Neu Isenburg

80 Uwe Foitzik, Berlin

90 Dr. Herbert Gienow, Ratingen

90 Ursula Meyer-Luyken, Berlin

Jubiläum:

Goldene Hochzeit Helmut und Edda Bossow, Satrup

Ursula Koch

Dr. Arnold Sieveking

Wolfgang und Edda Bossow

4 Kommentare zu “Schenken Sie steuerbegünstigt!

    1. Sehr geehrter Herr Prof. Scheide,
      vielen Dank für Ihren Hinweis – der Vorname ist korrigiert.
      Mit besten Grüßen
      Ihr Förderverein Berliner Schloss e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.