Platzkonzert vor der Humboldt-Box mit der Trachtenkapelle des Truderinger Musikvereins

 

Bayerisches Flair am Berliner Schloss!

 

Trachtenkapelle-2015-3In schönen bayerischen Trachten und mit wunderbarer Musik begeisterten die 35 Musiker von der Trachtenkapelle des Truderinger Musikvereins am 17. Oktober vor der Humboldt-Box, dem Informationszentrum zum Wiederaufbau des Berliner Schlosses.

Viele Berlinerinnen und Berliner sowie zahlreiche Touristen ließen sich an diesem schönen Samstagnachmittag das einstündige Platzkonzert dieser originalen Münchener Kapelle gefallen.

 

Trachtenkapelle-2015-1

 

Mit einem interessanten Querschnitt aus ihrem Repertoire erklang ein heiteres Konzert am Fuße der Schloss-Baustelle mit verschiedenen Märschen wie dem „Bayerische Defiliermarsch“ oder die Polka „Auf der Vogelwiese“, aber auch Modernes wie Lieder von den Beach Boys oder ein ABBA-Medley waren zu hören.

 

Trachtenkapelle-2015-4

Die Blaskapelle aus München spielte für das Publikum honorarfrei. Statt eines Eintritts spendeten die Zuhörer ein kleines Dankeschön für das Berliner Schloss.

Ehrenamtliche Mitarbeiter vom Förderverein Berliner Schloss e.V. standen mit Informationen rund um die Baufortschritte zum Berliner Schloss zur Verfügung und verteilten auch das neueste Ausgabe der Schlosszeitung „Berliner Extrablatt“.

 

Der Förderverein Berliner Schloss e.V. bedankt sich für das schöne Konzert bei der Trachtenkapelle und bei allen für das Engagement!

 

Trachtenkapelle-2015-2Platzkonzert vor der Humboldt-Box

17.10.2015, 15:00 Uhr

Schlossplatz 5, 10178 Berlin

Trachtenkapelle des Truderinger Musikvereins

Mehr Informationen: www.truderinger-musikverein.de

 

 

(Fotos: Gritt Ockert, Förderverein Berliner Schloss e.V.)

 

 

 

Ein Kommentar zu “Platzkonzert vor der Humboldt-Box mit der Trachtenkapelle des Truderinger Musikvereins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.