Niveau des Forums

Das Thema kam ja schon öfter hoch und letzlich wäre es mir auch egal, was der Förderverein in seinem Forum zulässt oder nicht, da ich allerdings leidenschaftlicher Schlossbefürworter bin, mache ich mir schon Sorgen, dass dieses erschreckende Niveau hier nachteilig für das Ansehen des Fördervereines und damit des Schlosses sein könnte.

Was soll denn jemand denken, der in dieses Forum schaut? Ein hart zenziertes Gästebuch wäre der Sache sicherlich dienlicher – und Meinungsfreiheit (und Beleidigungsfreiheit?) soll es zwar auf das ganze Netz bezogen geben, gibt es ja auch, muss aber nicht auf jeder einzelnen Seite geben, soll und kann es auch nicht.

Das Forum in seiner offenen Variante produziert fast nur Müll, in seiner geschlossenen war es sehr unbelebt, bleibt ein Drittes: die Schließung.

5 Kommentare zu “Niveau des Forums

  1. Habe auch nie verstanden, warum die "LogIn"-Funktion wieder abgeschafft wurde;
    wenn sich dann z.B. so ein Fäkal-Höfer hier austobt, wird er gesperrt und basta.

  2. Wichtig falls die Reihe unten gelöscht werden sollte. Es geht darum ob der Schlossplatz etwas mit allgemein öffentlichen Bedrohungen gemein hat. Nebenbei war er ja der Sitz von hohen Personen welche dem Land zugetan waren, also auf derartiges zu aller erst Acht geben mussten.
    ——-
    Soetwas geht jeden Zentimeter Boden an. Ignorieren Sie dies?

    Jedoch ist Ignoranz auch zu diesem Thema breit gesät und Sie sind nicht Schuld daran. Das die Menschheit noch existiert lässt sich getrost als Wunder bezeichnen. Gemessen an den Einschlägen welche vorhanden sind und den Zeitintervallen solcher Vorkommnisse sind wir ziemlich überfällig, so überfällig wie eine öffentliche Diskussion über alle allgemeinen Risiken welche offensichtlich absolut zu wenig Bewusstsein besitzen, wie man ja auch an Ihrer Reaktion klar erkennen kann. Das geht uns alle zu jeder Zeit und überall etwas an. Umso mehr hier der Schlossplatz einen großen öffentlichen Fokus und mehr besitzt, verstehen sie nun doch bitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.