Immer einen kühlen Kopf bewahren.

Aus eigener Erfahrung kann ich nur dazu aufrufen, sich nicht von provozierenden Beiträgen zu irgendwelchen unüberlegten Reaktionen (Kurzschlusshandlungen) verleiten zu lassen.
Was erst einmal geschrieben ist, lässt sich nicht mehr löschen!
Ich gehe davon aus, dass sich, wenn der PdR erst einmal weg ist, die hohen Wogen zwischen Schlossbefürwortern und PdR-Anhängern langsam glätten werden. Provokationen werden dann wohl nicht mehr vorkommen.

6 Kommentare zu “Immer einen kühlen Kopf bewahren.

  1. Glauben Sie, daß der ewige Streit auch weiter geht, wenn der PdR weg ist?
    Der PdR wird im Frühjahr abgerissen! Daran zweifelt doch nun wirklich niemand mehr.
    Freuen Sie sich doch auch einmal, daß die Berliner Mitte immer schöner wird!

    Außerdem können Sie sich ja damit trösten, daß der teuerste Teil des PdR, die "Weisse Wanne" der wasserdichte Unterbau erhalten bleibt.

  2. Die fast gleichen Worte gab es zur Zwischennutzung. Und die war damals erheblich unsicherer als heute die Revidierung. Mich verwundert es, wie Sie sich so sicher sein können.

  3. Sie schreiben, daß der PdR bleibt.
    Wissen Sie, daß er momentan nur eine leere Hülle ist? Noch dazu sehr sarnierungsbedürftig? Was ist denn daran noch erhaltenswert?

    Eine völlige Wiederherstellung würde mehrere 100 Mio EUR kosten.
    Durch Spenden ließe sich das nicht finanzieren.
    Außerdem wäre er dann auch eine Kopie seiner selbst. Wollen Sie das wirklich?

    Die Schloßkopie ist doch wirklich um ein Vielfaches schöner, und fügt sich zudem viel besser in das Umfeld ein.

  4. >Wissen Sie, daß er momentan nur eine leere Hülle ist?
    – Er ist nicht leer. Gibt man ihn frei, so füllt er sich sogleich mit Menschen. Bilder http://palast.com/veranstaltungen
    > Noch dazu sehr sarnierungsbedürftig?
    – Nein, denn er wurde ja erst saniert, für 60.000.000 Euro. Und zwar so das man ihn weiternutzen kann. Bester Stahl (wurde sogar versiegelt) und bester Beton. Die Zwischennutzung zeigt das er ohne weiters sogar so zu nutzen ist, selbst der BDI tagte in ihm. Er ist nunmal da, und er ist super! Sehr viele wollen dort etwas machen. http://palast.com/assets/images/autogen/a_sprechenimpdr.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.