Baustellen-Update vom 23.08.2016

Der einsame Schweißer

Säulenaufstockung an Portal II

Linkes Säulenpaar

Zwei am Boden befindliche Trommeln und ein Adlerkapitell

Das Eckrondell

Aufgesetzt wird „trocken“, d. h. ohne Wassereinsatz

Säulenpaare rechts – das oberste Segment ist noch nicht lange drauf, das darunterliegende offensichtlich sehr stark marmoriert

Die linke von beiden im Detail, das zentrale Segment marmoriert wie Jupiter

Zwei kleine Hinweise:

1.) Einige Säulentrommeln sind noch feucht und trocknen noch über einen erheblichen Zeitraum nach.
2.) Die einzelnen Säulensegmente werden sich hinsichtlich der Färbung und Marmorierung graduell voneinander unterscheiden, allerdings keine harten Kontraste ausbilden.

Fotos sowie Anmerkungen: Mathias Warnking (Alle Rechte vorbehalten)

13 Kommentare zu “Baustellen-Update vom 23.08.2016

  1. So begeistert ich auch von und über den Wiederaufbau des Schlosses bin so sehr kann ich mich jedes Mal über die Geschmacklosig- und Häßlichkeit der Ostfassade aufregen

  2. ….und wir alle können und werden es packen, einfach fröhlich und freudig die Spenderbörse öffnen….und der Bürgerwille wird barocke Wahrheit werden….Dresden hat es mit der Frauenkirche auch geschafft…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.