Abriß PdR

Der Bundestag hat mit großer Mehrheit die Anträge von Grünen und umbenannter SED abgeschmettert betreffs Abriß-Moratorium des PdR.
Es geht also im Januar los mit dem Abriß. Im Februar werde ich nach Berlin fahren, um diese Arbeiten zu betrachten und mich daran erfreuen. Wenn dieser Schrotthaufen erst weg ist, dann dürfte der Ruf nach dem Schloß unüberhörbar werden.Denn die Kommunisten haben schon recht: ohne umgehenden PdR-Abriß wird es nichts mit dem Schloß.

14 Kommentare zu “Abriß PdR

  1. <Der Bundestag hat mit großer Mehrheit die Anträge von Grünen und umbenannter SED abgeschmettert betreffs Abriß-Moratorium des PdR.<

    Es hätte mich auch sehr gewundert, wenn es anders gekommen wäre.
    Hoffen wir, daß es jetzt zügig voran geht und daß die Grundsteinlegung des Humboldtforums nicht zu lange auf sich warten läßt. Innerhalb der nächsten zwei Jahre könnte mit dem Bau begonnen werden.

  2. Ist doch so, wo wollen denn die Linke und die Grünen im Bundestag und den Ausschüssen ihre Mehrheit für den Palast her nehmen? Im Ausschuss wird entschieden und dann im Bundestag nach neuer Vorlage abgelehnt! Schließlich steht dder Wiederaufbau des Berliner Schlosses wörtlich im Koalitionsvertrag – und das weil man es will, und nicht, um es 3 Wochen später wieder nicht zu wollen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.