Ab jetzt sind der Schlüterhof und die Passage geöffnet!

Erste Gäste im Schlüterhof am Morgen vom 9. Juni 2021

Wie von der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss angekündigt, wurden heute pünktlich um 9 Uhr die Bauzäune an allen Portalen vom Berliner Schloss entfernt – der Schlüterhof und die Passage sind ab sofort für Ihren Besuch geöffnet!

 

Kommen Sie zu uns – erleben und genießen Sie die wunderbar wiedererrichteten Barockfassaden nun auch im Schlüterhof und in der Passage!

Diese sind über die beiden südlichen Portale I und II sowie die beiden nördlichen Portale IV und V rund um die Uhr zugänglich.

 

Für Ihren Besuch ist keine Anmeldung notwendig – es gelten lediglich die Vorgaben im Rahmen der aktuellen Corona-Pandemie: das Tragen einer FFP2-Schutzmaske sowie das Abstandhalten von mindestens 1,5 Metern.

 

Der Schlüterhof vom Berliner Schloss beim Öffnungstag am 9. Juni 2021 mit Blick auf die Innenportale V und VI (v.r.)

 

Der Schlüterhof vom Berliner Schloss beim Öffnungstag am 9. Juni 2021 mit Blick auf die Innenportale IV und I (v.r.)

 

 

Das Innenportal V im Schlüterhof

Neben dem Schlüterhof und der Passage haben auch ab sofort in der Passage der Shop (täglich von 10 bis 20 Uhr) sowie das angrenzende Bistro Lebenswelten (täglich von 10 bis 22 Uhr) geöffnet.

 

Und nach Ihrem Besuch im Schloss schauen Sie gern noch bei uns im Schloss-Center (direkt vor Außenportal IV, Lustgartenseite) vorbei.

Wir sind täglich von 10 bis 17 Uhr für Sie da und freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Fotos: Förderverein Berliner Schloss e.V.

 

4 Kommentare zu “Ab jetzt sind der Schlüterhof und die Passage geöffnet!

    1. Ich bin sowieso der Meinung, dass man alle Bauteile des Schlosses hätte rekonstruieren sollen, dieser moderne Mist wirkt so banal ! Da hätten die Verantwortlichen vom Warschauer Schloss leren sollen ! Vielleicht rekonstruieren spätere Generationen alles ?

    1. Da gebe ich Ihnen recht, aber wenn ich hinkomme werde ich die Kamera so halten, dass nur Schlüter – Barock abgelichtet wird !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.