Le parlement allemand renforce sa volonté de reconstruction du château.

Le 13 novembre 2003 le Bundestag approuve la reconstruction du château avec les voix de toutes les fractions politiques sauf celles de deux députés du PDS. Elle lui donne avec la dénomination « Humboldt-Forum » le gage d’être un lieu international de la culture. Elle demande au gouvernement fédéral d’exécuter sa décision le plus tôt possible :

Voici les termes de la décision (seulement en allemand) :

« 1. Der Deutsche Bundestag begrüßt, dass der Abschlussbericht der Arbeitsgruppe « Schlossareal » an der Wiedererrichtung des Berliner Stadtschlosses unter Berücksichtigung der historischen Fassaden und an der Nutzungsvariante des Humboldt-Forums festhält.

2. Der Deutsche Bundestag hält das vorgeschlagene Moratorium angesichts der derzeit angespannten Haushaltslage für nachvollziehbar.

3. Der Deutsche Bundestag fordert die Bundesregierung auf, den Abriss des Palastes der Republik öffentlich auszuschreiben, zu beauftragen und gemeinsam mit dem Land Berlin für eine gärtnerische Übergangsgestaltung des gesamten Areals zu sorgen.

4. Der Deutsche Bundestag fordert die Bundesregierung auf, die für die Umsetzung des Beschlusses des Deutschen Bundestages vom Juni 2002 erforderlichen Planungsarbeiten zur Vorbereitung und Durchführung eines internationalen öffentlichen Wettbewerbs bereits jetzt in Angriff zu nehmen. Die Umsetzung des Bundestagsbeschlusses und die Realisiserung des Baus sollten bei wirtschaftlich und haushaltsmäßig besserer Situation ohne Zeitverlust möglich bleiben.

5. Der Deutsche Bundestag hält es für verantwortbar, die Planungskosten aus einem Investitionstitel des Haushaltes des Ministeriums für Verkehr, Bau und Wohnungswesen vorzufinanzieren und bei Realisierung des Baus auf die Gesamtkosten anzurechnen. »

« La décision du Bundestag pour la reconstruction du château de Berlin est irréversible« 

Discours prononcé par Dr. Antje Vollmer, Vice-présidente de la chambre des députés, (Bündnis 90 / Die Grünen) au Bundestag le 3 décembre 2004 (donné au protocole) au sujet de la disparition du Palais de la république.

 

château de Berlin. Cour de Schlüter. Portail principal au Nord-Ouest.

La cour de Schlüter recouvert d’un toit de glace
CAD-Rekonstruktion: Eldaco, Rostock