Ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr 2022!

 

Lieber Spenderinnen und Spender, liebe Schloss-Interessierte,

das wiederaufgebaute Berliner Schloss hatte von Juni bis Anfang November 450.000 Besucher. Die Neugier ist groß und die anschließende Begeisterung noch größer! Die Leute kommen spontan auf uns zu und bedanken sich, selbst eingefleischte Gegner sind nachdenklich geworden. Einer unserer schärfsten Kritiker in den Medien hat sich nach eigener Aussage auf einmal in die Schlüterschen Fassaden verliebt!

Dass es so kam, verdanken wie Ihnen, liebe Spenderinnen und Spender – Ihrer immer wiederkehrenden, großartigen Spendenbereitschaft, Ihrem Vertrauen und Ihrer Treue. Wie dankbar sind wir Ihnen dafür! Jetzt fehlen “nur” noch drei Millionen Euro. Ein Restbetrag für die bereits beauftragten Balustradenfiguren und den Ausbau der Vestibüle der Portale IV und V. Helfen Sie uns bitte weiter – natürlich nur nach Ihren Möglichkeiten.

Von ganzem Herzen, voller Dankbarkeit und riesiger Freude über das Erreichte wünschen wir Ihnen ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2022. Bleiben Sie gesund!

 

Prof. Dr. Dr. Richard Schröder – 1. Vorsitzender Förderverein Berliner Schloss e.V.

Wilhelm von Boddien – Geschäftsführer Förderverein Berliner Schloss e.V.

 

 

 

Foto: Sandra Becker

 

 

2 Kommentare zu “Ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr 2022!

  1. DANK
    Ich möchte mich bei den Verantwortlichen “Förderverein Berliner Schloss eV” recht herzlich für ihre
    Arbeit bedanken.
    Das Humboldt Forum mit der sehr gelungenen Herstellung der Außenfassade des Berliner Schlosses
    wird von der Öffentlichkeit sehr gut angenommen.
    Hoffen wir, dass die Einschränkungen durch die Pandemie nicht alzu stark das gesellschaftliche Leben
    einschränken.

    Mit freundlichen Grüßen, D. Philipp

Leave a Reply

Your email address will not be published.