Das Berliner Schloss bei der Kunstmesse "Art Fair" in Hamburg | Berliner SchlossDas Berliner Schloss bei der Kunstmesse "Art Fair" in Hamburg | Berliner Schloss

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Berliner Schloss bei der Kunstmesse „Art Fair“ in Hamburg

April 7 - April 9

Vom 7. bis 9. April ist der Freundeskreis Hamburg vom Förderverein Berliner Schloss e.V. zu Gast bei der

Kunst- und Antiquitätenmesse „Art Fair“

in der Handelskammer Hamburg.

 

Die Hamburger Schlossfreunde informieren über den Wiederaufbau des Berliner Schlosses als Humboldt Forum und bitten um Spenden für die Wiederherstellung der überlebensgroßen Flora-Statue, die im Kriege oder bei der Sprengung des Schlosses 1950/51 verlorengegangen ist. 2019 soll sie in den wiedererstandenen Schlüterhof des Schlosses zurückkehren. Als fein ausgearbeiteten „Bozzetto“ [ital. Entwurf, Skizze, Modell] im Maßstab 1:6 wird sie schon jetzt am Info-Stand präsentiert. Sie bildet die Vorlage für das 2,80 m hohe Gipsmodell im Maßstab 1:1, nach dessen Muster dann die Flora in Sandstein gehauen wird.

Gegen entsprechende Spenden werden außerdem kunsthandwerkliche Geschenkartikel (Découpage-Technik, aufwendig lackiert) sowie Quittengelee und Pomeranzen-Marmelade angeboten, die auf traditionelle Weise selber hergestellt wurden.

 

Eröffnung: 7. April von 17 bis 20 Uhr (Vernissage)

Öffnungszeiten: 7. April von 17 bis 21 Uhr, 8. April von 11 bis 19 ihr, 9. April von 11 bis 18 Uhr

 

Handelskammer Hamburg

Großer Börsensaal

Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg

 

 

 

 

Beginn:
April 7
Ende:
April 9

Veranstalter

Freunde des Berliner Schlosses in Hamburg

Veranstaltungsort

Handelskammer Hamburg
Hamburg,+ Google Karte