BERLINMACHER Salon: Schloss-Gespräch mit Paul Spies und Wilhelm von Boddien | Berliner SchlossBERLINMACHER Salon: Schloss-Gespräch mit Paul Spies und Wilhelm von Boddien | Berliner Schloss

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

BERLINMACHER Salon: Schloss-Gespräch mit Paul Spies und Wilhelm von Boddien

Februar 23 @ 18:00 - 21:00

Eintritt frei

 

Im Rahmen der Ausstellung „SCHLOSS.STADT.BERLIN. Die Residenz rückt in die Mitte (1650-1800)“ und der Reihe Berlinmacher Salon wird

am Donnerstag, 23.02.2017 um 18 Uhr in den Hoffmann-Saal vom Märkischen Museum eingeladen zu:

 

Pauls Spies im Gespräch mit Wilhelm von Boddien

 

BERLINMACHER sind Menschen, die die Stadt prägen und zu dem machen, was sie ist. Wilhelm von Boddien, der den Wiederaufbau des Berliner Schlosses mutig initiierte, spricht mit Paul Spies, dem Direktor des Stadtmuseums Berlin und Chef-Kurator des Landes Berlin im Humboldt Forum, über seine Vision, die jetzt Wirklichkeit wird. Was wünscht er sich vom Humboldt Forum?

Der Eintritt ist frei!

 

Märkisches Museum

Am Kölnischen Park 5, 10179 Berlin

www.stadtmuseum.de/maerkisches-museum

 

 

Details

Datum:
Februar 23
Zeit:
18:00 - 21:00
Eintritt:
Eintritt frei
Webseite:
http://www.stadtmuseum.de

Veranstalter

Stiftung Stadtmuseum Berlin
Webseite:
www.stadtmuseum.de

Veranstaltungsort

Märkisches Museum
Am Kölnischen Park 5
Berlin,10179Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
www.stadtmuseum.de