Gespräch mit der Denkmalpflege

Da der der Neubau des Schlosses noch in der Warteschleife ist, halte ich solche Rücksprache mit dem Denkmalamt für verfrüht. In der Ruhe liegt die Kraft!

  • Ben

    Aber auhc nicht zu lange Zeit lassen, sonst dauert DAS nachher wieder ewig…

  • C. Höfer

    Kratzen Sie doch erst mal die 80 Millionen Euros zusammen und dann die 600 Millionen. DANN können Sie mit irgend was anfangen.